KW 15: ROSS K, BORNBYMAN, MT. MISERY, REAGAN SLOMAN, FENG SUAVE

In unserer Kategorie “Musikwoche” möchten wir Euch gerne wöchentlich einige neue, noch unbekanntere MusikerInnen und Bands vorzustellen.

ROSS K – WITH YOU

Der Song “With You” des kanadischen Musikers Ross K beginnt voller Dramatik mit einem hypnotisierenden Beat. Sofort wird man in den Bann dieses einzigartigen Tracks gezogen, der sich langsam steigert. Im Video dazu sieht man die große Stadt und große Gefühle.

BORNBYMAN (feat. Long Brewed T) – DEEP WITHIN

Vaporwave mit klassischen Gitarrenriffs: eine Kombination, die man in der Weise nicht oft zu hören bekommt. BornByMan hat hier mit Long Brewed T einen coolen Track kreiert. Born By Man besteht aus zwei animierten Bandmitgliedern: Leo und M de S.

MT MISERY – THE DREAMING DAYS ARE OVER

Eigentlich fangen die “Dreaming Days” in dieser Zeit ja erst an. Schließlich ist doch gerade die perfekte Zeit zum träumen. In ihrem Song “The Dreaming Days Are Over”, der gleichzeitige eine Live-Session ist, präsentieren Mt. Misery ihren verträumten, idyllischen Indie-Rock.

REAGAN SLOMAN – THAT WAS ME

Reagan Sloman ist ein amerikanischer Song-Writer, der zur Zeit in Belgien lebt. Seine Lieder erinnern an Folk, so wie ihn Donovan oder Sibylle Baier gemacht haben. Reagan erzählt Geschichten von seinem Leben und reit dabei gekonnt Worte aneinander, die nicht nur im Inhalt, sondern auch vom Klang her harmonieren. Dazu hat er eine coole Videocollage gebastelt:

FENG SUAVE – MAYBE ANOTHER TIME

Das Duo Feng Suave hat hier einen sehr schönen, sommerlichen Song für euch: softer, souliger Indie mit Old-School Beat. Wie an einem lauen Sommerabend. Das Video dazu passt natürlich auch perfekt zum Sound: weite Blumenwiesen, Strände, schöne Häuser. Wer will das nicht?

______________________

(Beitragsbild: via Pinterest )

Input your search keywords and press Enter.